Stadt Enger

Schnellmenü

Inhaltsbereich

Initiative Wirtschaftsstandort Kreis Herford e. V.

Logo Initiative Wirtschaftsstandort Kreis Herford e. V. Die Initiative Wirtschaftsstandort Kreis Herford e.V. ist ein Zusammenschluss von heimischen Wirtschaftsunternehmen, Verwaltungen, Freunden und Förderern. Wir geben seit über einem Jahrzehnt Impulse für eine positive Entwicklung des Wirtschaftsstandorts Kreis Herford.

Mit der Existenzgründungs- und Begleitberatung, der Verbundausbildung und dem Projekt widufix setzten wir uns aktiv für die Sicherung vorhandener und die Schaffung neuer Arbeitsplätze in der Region ein.

Existenzgründungs- und Begleitberatung

Auf dem Weg in die Selbstständigkeit gibt die Initiative Wirtschaftsstandort
Kreis Herford e. V. Gründungswilligen und Jungunternehmern schnelle, umfassende und qualifizierte Hilfestellung.

Bei den ersten Schritten in die Selbstständigkeit stehen Ihnen unsere kompetenten Berater Friedhelm Roebers und Meike Lübbe als Ansprechpartner zur Verfügung.

Neben Auskünften zu staatlichen Förderprogrammen und Finanzierungshilfen werden regelmäßig Veranstaltungen und Vorträge rund um das Thema Existenzgründung angeboten.

Unter der Telefonnummer 05221 13-1000 können Sie montags bis freitags in der Zeit von 08:00 bis 18:00 Uhr einen Termin für ein kostenloses Beratungsgespräch vereinbaren.

 

Verbundausbildung

Eine wichtige Voraussetzung für eine gesunde wirtschaftliche Zukunft im Kreis Herford sind gut ausgebildete Fachkräfte.

Um die schlechte Situation auf dem Ausbildungsmarkt gezielt zu verbessern, ermöglicht die Initiative Wirtschaftsstandort Kreis Herford e. V. mit dem Instrument der Verbundausbildung die Schaffung zusätzlicher Ausbildungsplätze in der Region.

Der Kerngedanke der Verbundausbildung besteht darin, dass sich mindestens zwei Betriebe einen Auszubildenden „teilen“ und die erforderlichen Lehrinhalte gemeinsam vermitteln. Die Jugendlichen werden nach Absprache mit den Betrieben von der Wirtschaftsinitiative eingestellt. Diese übernimmt für die Ausbildungsbetriebe gegen Zahlung eines Kooperationsbeitrages sämtliche administrativen Tätigkeiten, die im Zusammenhang mit der Ausbildung anfallen.

Weitere Informationen zum Thema Verbundausbildung erhalten Sie telefonisch unter 05221 13-1058 oder im Internet.

 

widufix

Beim widufix-Projekt sorgen 41 Netzwerkpartner für schnelle und transparente Verwaltungsverfahren direkt an der Schnittstelle zwischen Wirtschaft und öffentlicher Hand.

Aktiv für Unternehmen im Kreis Herford – unter dieser Maxime engagieren sich die „Widufixe“ mit drei Dienstleisungsangeboten, die Sie ganz schnell weiterbringen: die zentrale Kontakstelle, der mobile Beratungsservice und der Umweltcheck navigieren Sie durch den Verwaltungsdschungel.

Sie erreichen Ihre widufix-Kontaktstelle montags bis freitags von 8:00 bis 18:00 Uhr telefonisch unter 05221 13-1000.

Für weitere Informationen rund um das Projekt widufix besuchen Sie die Internetseite.

 

 

 
 
Zurück zum Schnellmenü