Stadt Enger

Schnellmenü

Inhaltsbereich

Hinweise für die Eintragung einer neuen Veranstaltung

Die Homepage der Stadt Enger bietet unter www.enger.de  die Möglichkeit für die Öffentlichkeit interessante Veranstaltungen einzupflegen. Hier ein paar Beispiele: Feste, Ausstellungen, Theater, Vorträge, Lesungen, Ferienspiele, Veranstaltungen der Jugendzentren und Schulen etc.

 

Für die Eintragung klicken Sie in der Kopfzeile auf den Punkt Veranstaltungen. Im Online-Veranstaltungskalender klicken Sie dann auf die Schaltfläche Neu anlegen.

Die dann angezeigte Eingabemaske für eine neue Veranstaltung füllen Sie bitte aus:

 

Kategorie*

Wählen Sie eine Kategorie aus, die ihre Veranstaltung am besten beschreibt. Sie können auch mehrere Kategorien auswählen, indem Sie beim Auswahlvorgang die Steuerungstaste „Strg“ gedrückt halten.

 

Titel*

Geben Sie hier einen (aussagekräftigen) Titel für Ihre Veranstaltung ein.

 

Kurztext

Kurztext, der Ihre Veranstaltung möglichst treffend beschreibt und der neugierig macht.

 

Von*

Hier wird der Beginn der Veranstaltung (Tag und Uhrzeit) eingegeben.

 

Bis*

Tragen Sie hier das voraussichtliche Ende der Veranstaltung (Tag und Uhrzeit) ein. Ist die Ende-Zeit nicht bekannt, tragen Sie hier die gleichen Daten wie im Feld "Von" ein.
Bei mehrtägigen Veranstaltungen geben Sie das Ende-Datum ein und im Uhrzeitfeld zwei Nullen. Weitere Erläuterungen zum Zeitablauf sollten Sie dann im Text geben.

 

Preis

Im ersten Feld tragen Sie den Euro-Betrag ein, im zweiten den Cent-Betrag.

 

Preiszusatz

Hier können Sie Preisermäßigungen (z. B. für Kinder) oder Hinweise zum Vorverkauf eingeben oder darauf hinweisen, dass zu Ihrer Veranstaltung der Eintritt erfreulicherweise frei ist.

 

Veranstaltungsort*    

Hier tragen Sie den Namen der Veranstaltungsstätte ein (z. B. Barmeierplatz), ggf. mit Angabe des Ortsteils oder der Straße.

 

 

 

Kontakt*

Geben Sie hier bitte für eventuelle Rückfragen einen Ansprechpartner mit Kontaktdaten (Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse) an. Diese Daten werden nicht veröffentlicht.

 

* Diese Felder müssen ausgefüllt werden, die anderen Felder sind optional.

 

Wichtig: Bitte überprüfen Sie alle Angaben noch einmal und klicken anschließend auf die Schaltfläche Veranstaltung anlegen.

 

Die Stadt Enger gibt die Termine frei und behält sich die Freigabe auch vor.


Sollen Bilder, lange Texte oder Flyer eingebunden werden oder haben Sie weitere Fragen, senden Sie diese ebenfalls an eine der nebenstehenden Kontakt-E-Mail-Adressen.

Informieren Sie uns bitte auch später über Terminänderungen oder Absagen, damit wir den Veranstaltungskalender aktualisieren können.


 
 
Zurück zum Schnellmenü