Stadt Enger

Schnellmenü

Inhaltsbereich

Planen, Bauen & Wohnen

Abfallbeseitigung & Straßenreinigung

In Deutschland produziert jede Person durchschnittlich etwa 400 kg Müll. Dabei ist das Spektrum breit gefächert: es reicht vom Bonbonpapier über den ausgedienten Wohnzimmerschrank bis hin zu schadstoffhaltigen Lacken. mehr Informationen
 

 

Abwasserentsorgung

Die Abwasserbeseitigung dient dem Schutz der Umwelt, der Gewässer und der allgemeinen Hygiene. Um die gesetzlichen Normen zu erfüllen,... mehr Informationen
 

 


© Wetekamp
Bauberatung

Lassen Sie sich zum Thema Bauplanung kostenlos bei uns beraten. Die Mitarbeiter der Sachgebiete Bauberatung und Städtbau geben Ihnen gerne Auskunft, ob Sie sich Ihren Bauwunsch erfüllen können. mehr Informationen
 

 

Integriertes Stadtentwicklungskonzept -ISEK der Stadt Enger

Der Rat der Stadt Enger hat in seiner Sitzung am 23. Mai 2011 beschlossen, für eine Teilfläche der Innenstadt, ein integriertes Stadtentwicklungskonzept aufzustellen mehr Informationen
 

 


© LDS NRW
Lärmaktionsplan

Umgebungslärm, insbesondere Verkehrslärm, ist eines der größten Umweltprobleme in Europa. In Deutschland sehen sich über 60 % der Menschen durch Lärm, vor allem durch Verkehrslärm, belästigt. mehr Informationen
 

 

Mietspiegel Stadt Enger

Der Mietspiegel ist eine Orientierungshilfe, die den Vertragspartnern die Möglichkeit bieten soll, im Rahmen ortsüblicher Durchschnittsmieten eigenverantwortlich die Miethöhe zu vereinbaren. mehr Informationen
 

 

Solardachkataster

Ab sofort kann jeder im Internet nachschauen, ob sein Hausdach für die Installation einer Solardachanlage geeignet ist. mehr Informationen
 

 


© Volkmar Schulz / Keystone
Wohngeld

Wohngeld ist ein staatlicher Zuschuss zu den Kosten für Wohnraum.Wohngeld gibt es als: mehr Informationen
 

 

 
 
Zurück zum Schnellmenü