Stadt Enger

Schnellmenü

Inhaltsbereich

Babybegrüßungsbesuche

Neugeborenes Kind Nach der Geburt des Kindes erhalten die Eltern in Enger vom Bürgermeister ein Glückwunschschreiben zur Geburt des Kindes. Im Schreiben wird ein unverbindlicher Begrüßungsbesuch der Mitarbeiter des Familienservices der Jugenhilfe angeboten.

Die Kreisverwaltung Herford bietet in Kooperation mit der Jugendhilfe Schweicheln diesen Familienservice an. Alle Familien mit einem Neugeborenen werden von der Familienbegleitung –sofern gewünscht- persönlich begrüßt.

Neugeborenenbegrüßungskarte mit blauen Himmel und strahlender Sonne mit Text: Da bist du ja! Beim Besuch wird ein „Begrüßungspaket“ überreicht. Dieses enthält unter anderem:
  • Das Elternbegleitbuch mit vielen nützlichen Informationen für die Situation nach der Geburt.
  • Nützliche Gegenstände für die Sicherheit des Kindes und zusätzlich kleine Geschenke.
Die Mitarbeiter geben Tipps und informieren über Angebote und Hilfeleistungen allgemein und auch in unserer Stadt Enger.

 

 

 
 
Zurück zum Schnellmenü