Stadt Enger

Schnellmenü

Inhaltsbereich

Erlebnisbaustein Bonsaischule

Gärtner pflegt eine Bonsaipflanze Bonsai ist eine alte fernöstliche Art der Gartenkunst bei der Sträucher und Bäume in kleinen Gefäßen zur Wuchsbegrenzung gezogen und ästhetisch durchgeformt werden. Im Westen wird unter Bonsai im allgemeinen nur der Bonsai-Baum verstanden, der durch Form- und Blattschnitt klein gehalten und in künstlerischer Gestaltung in eine gewünschte Wuchsform gebracht wird.

Bei dieser Veranstaltung haben Sie Möglichkeit den Baumschullehrern über die Schulter zu schauen. Lassen Sie sich deren Arbeit erläutern und besichtigen Sie die große Welt der kleinen Bäume.

 

 

Dauer:   ca. 1 Stunde

Kosten: 30,- € für die Gruppe

 

Weitere Informationen über die Bansaischule erhalten Sie unter dem nebenstehenden Link. Buchungen sind direkt beim Veranstalter möglich.


 
 
Zurück zum Schnellmenü