Stadt Enger

Schnellmenü

Inhaltsbereich

Veranstaltungen










    



Kreisgeschichtsfest in Enger

Datum:
01.09.2018 bis 02.09.2018

Veranstalter:

Veranstaltungsort:
Innenstadt Enger
32130 Enger

Siehe auch: Stadtplan



Plakat Geschichtsfest 2018 Das elfte Kreisgeschichtsfest unter dem Motto "OWLeidenschaft" rund um die Stiftskirche und in der Innenstadt von Enger.

Bei diesem Fest dreht sich alles um die Geschichte der Region, der Menschen und Ortschaften im Kreis Herford. Es ist ein Ereignis, das Laien und Profis, Hobbyhistoriker und traditionell arbeitende Heimatforscher, Mitglieder von Geschichts- und Naturwerkstätten, Studenten, Schulklassen und Senioren aus dem Kreis Herford zusammenführt. Alle, die sich für Geschichte, Natur, Kunst und Kultur interessieren, machen mit. Sie stellen in einem zweitägigen Programm auf unterhaltsame Weise dem Publikum vor, was ihre Region und ihr Zuhause ausmacht. Dabei stehen nicht die großen Staatsaktionen im Mittelpunkt, sondern die Geschichte des Alltags, der Landschaft, das Gewöhnliche
und das Besondere der Geschichte vor Ort.

 

Zu dem Mitmach-Fest rund um die Stiftskirche, dem Widukind-Museum und im Stadtzentrum werden ungefähr 20.000 Besucher und 1000 Aktive erwartet.

 

Veranstalter sind der Kreisheimatverein und die Widukindstadt Enger in Kooperation mit dem Evangelischen Kirchenkreis Herford, der 2018 seinen 200. Geburtstag feiert.

 

Das Programm zum Geschichtsfest finden Sie hier.

 

Link zur Homepage des Kreisheimatvereins.

 

Auskunft zu Beteiligungsmöglichkeiten von Gruppen, Schulklassen und Einzelpersonen sowie zur Festorganisation gibt

 

Monika Guist
Kreisheimatverein
Amtshausstraße 3
32051 Herford

Telefon:
05221/13-1447

Telefax:
05221/13-1961

Raum:
4.47

E-Mail:

E-Mail:


 

 

 

Veranstaltung exportieren
Bitte wählen Sie das gewünschte Dateiformat!
» VCS (Outlook)
» ICS (Apple)
» iCal
 
 
Zurück zum Schnellmenü