Stadt Enger

Schnellmenü

Inhaltsbereich

Veranstaltungen










    



»Man muss nicht alles glauben, aber...« - Eine »abergläubische« Stadtführung in Enger

Datum:
10.06.2019

Uhrzeit:
11:00 Uhr bis 13:00 Uhr

Veranstalter:

Veranstaltungsort:
Liesbergmühle Enger
Windmühlenweg 24
32130 Enger

Siehe auch: Stadtplan


Kosten:
€ 5.00 erm. 3,50 €. Kinder sind frei.


Enger hat vieles zu bieten. Vor allen Dingen wird hier gern und viel erzählt. Das hat schon Tradition. Zwei Hügel, dazwischen ein Bach und feuchte Wiesen – fertig ist das zentrale Landschaftsbild von Enger. Aber so schnell wird man mit dem ganzen Enger nicht fertig, denn hier hat sich ja eine lange Geschichte abgespielt, von der phantasievoll eine Reihe alter Sagen kündet.             
Aber als wohl einzige Stadt weit und breit verfügt Enger auch über einen immer neu entstehenden aktuellen Sagenstoff, erdacht und dargebracht von Ulrike Kindermann.
Also, lassen Sie sich was „Sagen“ von der Liesbergmühle bis zur Stiftskirche und von erstaunlichen Begebenheiten  unterwegs.

 

Anmeldung erwünscht unter Tel. 5224-910995

 
Treffpunkt an der Liesbergmühle.

Veranstaltung exportieren
Bitte wählen Sie das gewünschte Dateiformat!
» VCS (Outlook)
» ICS (Apple)
» iCal
 
 
Zurück zum Schnellmenü