Stadt Enger

Schnellmenü

Inhaltsbereich

Veranstaltungen










    



VHS-Vortrag in Enger: Deeskalation: Was tun in Konflikt- und Gewaltsituationen?

Datum:
06.10.2020

Uhrzeit:
19:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Veranstalter:

Veranstaltungsort:
Stadtbücherei Enger
Bahnhofstr. 15
32130 Enger

Telefon:
05224 7737

Telefax:
05224 994622

E-Mail:

E-Mail:


Siehe auch: Stadtplan


Kosten:
€ 7.00


Referent: Roland Neulitz,  
Veranstaltung Nr. 20-40104

Anmeldung unter Tel. 05221/59050, max. 20 Personen

 

Kennen Sie Situationen, in denen aus unerklärlichen Gründen eine winzige Lappalie zu einem ausgewachsenen Streit wird? Und im Nachhinein weiß niemand, wie es so weit kommen konnte? Der Referent Roland Neulitz veranschaulicht, dass schon Kleinigkeiten ausreichen können, um eine Situation eskalieren zu lassen. Er zeigt Strategien auf, wie Sie Konflikte in Zukunft besser meistern können. Ob verbal oder non-verbal - kleinste Unterschiede in der Kommunikation oder im Verhalten können dafür sorgen, dass Konflikte und Spannungen entschärft werden und menschliche Begegnungen harmonischer verlaufen.

 

In Zusammenarbeit mit der Stadtbücherei Enger

Veranstaltung exportieren
Bitte wählen Sie das gewünschte Dateiformat!
» VCS (Outlook)
» ICS (Apple)
» iCal
 
 
Zurück zum Schnellmenü