Stadt Enger

Schnellmenü

Inhaltsbereich

Veranstaltungen










    



Ausstellung: 'Geschichten, die Frauen Mut machen' im Rathaus Enger

Datum:
08.05.2022 bis 30.05.2022

Uhrzeit:
11:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Veranstaltungsort:
Widukindstadt Enger
-Rathaus-
Postfach 120, 32121 Enger
Bahnhofstraße 44
32130 Enger

Telefon:
05224 9800-0

E-Mail:

E-Mail:

Internet:


Siehe auch: Stadtplan



Titelbild  zur Ausstellung: Geschichten, die Frauen Mut machen

Geschichten, die Frauen Mut machen

 

Unter diesem Titel hat die AG Arbeitsmarktintegration von Migrantinnen des Netzwerkes Frauen und Arbeitspolitik im Kreis Herford im Herbst 2019 eine Ausstellungs-Konzeption mit Porträts und Interviews von Migrantinnen zu ihrer Lebens- und Arbeitsbiographie entwickelt. Ziel dieses Projektes ist, positive Vorbilder von Frauen mit Migrationshintergrund zu veröffentlichen; zu zeigen, welche Anstrengungen diese Frauen unternommen haben, um eine erfolgreiche Integration für sich und ihre Familien in Deutschland zu erreichen.

 

Im Jahr 2020 wurden 9 Interviews und Fotos von Frauen mit Migrationshintergrund gemacht.

Daraus entstanden  unter Corona - zuerst eine Filmdokumentation und dann diese Wanderausstellung. Sie zeigt die beeindruckende Lebensgeschichte dieser Frauen in ihrer vielfältigen Art.

 

Die Ausstellung ist zu sehen vom 09.05. bis 30.05.2022

 

Öffnungszeiten des Rathauses:
Montag- Freitag 8:00  13:00 Uhr
Montag und Donnerstag 14:00  18:00 Uhr


Veranstaltung exportieren
Bitte wählen Sie das gewünschte Dateiformat!
» VCS (Outlook)
» ICS (Apple)
» iCal
 
 
Zurück zum Schnellmenü