Stadt Enger

Schnellmenü

Inhaltsbereich

Veranstaltungen










    



Christen in der Saxonia vor Karl dem Großen? Zum Stand der Forschung

Datum:
07.03.2024

Uhrzeit:
19:30 Uhr bis 21:00 Uhr

Veranstalter:

Veranstaltungsort:
Widukind Museum Enger
Kirchplatz 10
32130 Enger

Telefon:
05224 910995

Telefax:
05224 910996

E-Mail:

E-Mail:

Internet:


Siehe auch: Stadtplan


Kosten:
€ 5.00


Vortrag von Dr. Vera Brieske, Altertumskommission Münster

 

Lange Zeit wurden die Ereignisse des 8. und frühen 9. Jahrhunderts grundlegend von den Darstellungen der fränkisch-christlichen Quellen dominiert, vor allem den Reichsannalen, bzw. der von Einhard verfassten Lebensbeschreibung Karls des Großen. Übereinstimmend berichten diese Quellen von einem Missionskrieg, der mit der Taufe Widukinds 785 und dem Sieg der Christen über die heidnischen Sachsen endete.

 

Die aktuelle Forschung sieht das in den letzten Jahren differenzierter. Es gibt mittlerweile deutliche Hinweise auf frühe Christianisierung in dieser Region, die lange zeitlich anders eingeordnet worden sind, weil man sich keine Christianisierung vor den Sachsenkriegen unter Karl dem Großen vorstellen konnte.


Veranstaltung exportieren
Bitte wählen Sie das gewünschte Dateiformat!
» VCS (Outlook)
» ICS (Apple)
» iCal
 
 
Zurück zum Schnellmenü