Stadt Enger

Schnellmenü

Inhaltsbereich

Pressemitteilungen





Gartenhallenbad kehrt zu üblichen Öffnungszeiten zurück - Infektionsschutzregeln gelten weiterhin | 10. 08. 2020


Mit Ende der Sommerferien am12. August kehrt das Gartenhallenbad Enger wieder zu seinen gewohnten Öffnungszeiten zurück.

Bei entsprechender Wetterlage ist das Außenbecken täglich ab 14:00 Uhr geöffnet, montags und dienstags bis 18:00 Uhr, an den übrigen Tagen bis 18:30 Uhr.

Hinweis:

Wegen einer Konzertveranstaltung, dem KULTURBAD, endet die Nutzungszeit des Gartenhallenbades am kommenden Samstag, dem 15. August, bereits um 17:00 Uhr!

 

Wir bitten alle Nutzer*innen weiterhin um gegenseitige Rücksichtnahme und Einhaltung der Corona-bedingten Verhaltensregeln. Dazu gehören die Nutzung der Desinfektionsmöglichkeiten, Einhaltungdes Mindestabstands von 1,5 Metern zu anderen Personen – auch im Wasser – und umsichtiges Verhalten an Engstellen. Die Kontaktdaten der Nutzer*innen werden weiterhin erfasst. Dies geschieht durch Selbsteintragung in ausliegende Formblätter.

Ist nur die Schwimmhalle geöffnet, liegt die maximal zulässige Nutzerzahl des Bades bei 35 Personen. Sind auch die Außenanlagen geöffnet, können gleichzeitig bis zu 180 Personen ins Gartenhallenbad eingelassen werden. Das Außenbecken ist für bis zu 54 Personen gleichzeitig freigegeben.

 

Wegen der begrenzten Kapazitäten appellieren wir dringend an unsere Badegäste, ihren Aufenthalt freiwillig auf höchsten 1 ½ Stunden zu begrenzen, damit möglichst viele die Gelegenheit zur Nutzung des Bades bekommen.

 

Kinder unter 10 Jahren dürfendas Bad nur in Begleitung einer erwachsenden Person betreten

Im gesamten Gebäude des Gartenhallenbades – mit Ausnahme der Duschen und des Innenbeckens – gilt die Pflicht zum Tragen eines Mund-Nase-Schutzes!

 

Öffnungszeiten für das Gartenhallenbad Enger. (PDF, 42 kB)

 

 
 
Zurück zum Schnellmenü