Stadt Enger

Schnellmenü

Inhaltsbereich

Pressemitteilungen





Segen für das Rathaus | 15. 01. 2021


Bürgermeister Thomas Meyer freut sich über den Segen für sein Rathaus, der von Pastor Carsten Adolfs über den Haupteingang angebracht wird.

Am 15.01.2021 hat der Segen der heiligen drei Könige auch das Rathaus in Enger erreicht. Pastor Adolfs von der kath. Kirchengemeinde hat ihn über der Bürotür von Bürgermeister Thomas Meyer und über dem Haupteingang des Rathauses angebracht.
Spürbar gefehlt haben bei der diesjährigen Aktion jedoch die Sternsinger, welche in Folge der Corona Pandemie nicht wie gewohnt in ihre Verkleidung der Heiligen Drei Könige Caspar, Melchior und Balthasar schlüpfen konnten.

 

Um trotzdem wie gewohnt den Segen zu verteilen und für Kinder in Not Spenden zu sammeln, kommt der Segensaufkleber in diesem Jahr per Post oder auf digitalem Weg in die Heime der Menschen. Diesbezüglich wurde auch der Aktionszeitraum der Sternsinger bis zum 2. Februar verlängert, um allen die noch einen Segensaufkleber benötigen, einen zukommen zu lassen. Anfragen nimmt das Pfarrbüro der Kirchengemeinde St. Dionysius unter Tel. 0 52 21 – 92 59 61 50 oder per Email entgegen. Spenden für die Sternsingeraktion können auf das Konto der Kirchengemeinde (Kath. Kirchengemeinde | IBAN: DE37 4726 0307 0033 9418 02 | Verwendungszweck: Sternsingeraktion 2021) überwiesen oder im Pfarrbüro abgegeben werden.

 
 
Zurück zum Schnellmenü