Stadt Enger

Schnellmenü

Inhaltsbereich

Pressemitteilungen





Holunderweg: Neue Einbahnstraßenregelung vor Grundschule Westerenger | 04. 01. 2022


Zur Erhöhung der Schulwegsicherheit für die Schulkinder der Grundschule Westerenger wird der Holunderweg ab dem Meisenpfad in Fahrtrichtung Westerengerstraße, zunächst im Rahmen eines Verkehrsversuchs, bis auf Weiteres zur Einbahnstraße.

Die Regelung gilt ab dem kommenden Freitag, dem 07.01.2022. Die Zufahrt zum Holunderweg aus der Westerengerstraße ist ab dann für den Kfz-Verkehr nicht mehr gestattet.
Radfahrende dürfen den Holunderweg weiterhin in beiden Richtungen befahren.

Sofern der Schulweg nicht anderweitig ermöglicht werden kann, werden Eltern gebeten, ihre Kinder zukünftig bereits in Höhe des Zugangs zum Sportplatz Westerenger aus dem Auto aussteigen zu lassen. Ab dort können die Kinder dann den direkt ans Schulgebäude angrenzenden Gehweg bis zum Schuleingang nutzen.

Alle Verkehrsteilnehmer*innen in diesem Bereich werden um erhöhte Aufmerksamkeit und Beachtung der neuen Verkehrsregelung gebeten.

 
 
Zurück zum Schnellmenü