Stadt Enger

Schnellmenü

Inhaltsbereich

Pressemitteilungen





Jahresverbrauchs­abrechnung 2020: | 11. 11. 2020


Widukindstadt Enger verschickt Ablesekarten.
Rücksendung per Post erbeten/Zählerstände können auch online übermittelt werden

 

Die Widukindstadt Enger wird ab dem 16.11.2020 die Zählerablesekarten für Wasser und Abwasser an alle angeschlossenen Haushalte versenden. Die Antwortkarten, deren Angaben dann für die Erstellung der Jahresverbrauchsabrechnung herangezogen werden, sollen bis zum 05.12.2020 zurückgeschickt werden. Alternativ besteht auch die Möglichkeit zur Online-Übermittlung der Zählerstände über die Homepage der Widukindstadt.

Dort, wo Rückläufe fehlen, muss der Verbrauch anhand der vorhandenen Daten geschätzt und so die Verbrauchsabrechnung erstellt werden. Dies kann u. U. zu einem höheren Zahlungsbetrag führen.

 

Wir bitten dringend darum, die Ablesekarten – die übrigens nicht frankiert werden müssen - auf dem Postweg zurückzusenden und nicht bei Stadtverwaltung und WBSE abzugeben oder einzuwerfen. Die automatisierte Auswertung der Karten erfolgt durch einen Dienstleister und nicht in der Stadtverwaltung.

 

 
 
Zurück zum Schnellmenü