Stadt Enger

Schnellmenü

Inhaltsbereich

Pressemitteilungen





Zum Tode von Wilhelm Rottmann | 11. 10. 2021


Es erreichte uns die Nachricht, dass der ehemalige Ratsherr der Widukindstadt Enger Herr Wilhelm Rottmann, am vergangenen Montag im Alter von 81 Jahren verstorben ist.

 
Über die Dauer von drei Wahlperioden, von 1994 bis 2009, gehörte der gebürtige Engeraner dem Rat seiner Heimatstadt an.

 
In dieser Zeit, aber auch darüber hinaus, verkörperte Wilhelm Rottmann den Begriff „Volksnähe“ in seinem besten Sinne. Bei seiner kommunalpolitischen Tätigkeit, die er unter anderem im Planungsausschuss, Werksausschuss und im Haupt-, Finanz- und Kulturausschuss ausübte, war er in der Sache fest, aber stets zum Dialog bereit. Seine freundliche Wesensart hat ihm über alle Fraktionsgrenzen hinweg Sympathie und Anerkennung eingebracht.

 
Mit Wilhelm Rottmann verlieren wir nicht nur einen angesehenen ehemaligen Ratsherrn, sondern auch einen beliebten Mitbürger, der uns im Bild unserer Stadt fehlen wird.

Wir werden Wilhelm Rottmann ein ehrendes Andenken bewahren. Seiner Familie gilt in dieser schweren Zeit unsere tiefe Anteilnahme.

 
 
Zurück zum Schnellmenü