Stadt Enger

Schnellmenü

Inhaltsbereich

Pressemitteilungen





Stadtspaziergang »Ortskern Enger 2025+« zum Tag der Städtebauförderung | 05. 05. 2022


Die Stadt Enger hat die Chancen, die die Städtebauförderung Kommunen in NRW bietet, genutzt und ein umfangreiches Maßnahmenpaket entwickelt, um die Stadtmitte mit Hilfe von Fördermitteln für die Zukunft fit zu machen. Was steckt hinter dem Integrierten Stadtentwicklungskonzept ISEK Ortskern Enger 2025 +? Warum soll sich überhaupt etwas verändern?

Darüber möchte die Stadt Enger am Tag der Städtebauförderung, dem 14.05.2022, im Rahmen eines Stadtspaziergangs informieren. Stadtplaner Oliver Engelhardt vom Planungsbüro DSK Stadtentwicklung und Fachbereichsleiterin Inge Nienhüser erläutern die geplanten Projekte. Ein Team des Jugendzentrums Kleinbahnhof begleitet den Stadtspaziergang und berichtet, was Jugendlichen in der Zukunft im Ortskern wichtig ist.

Treffpunkt ist um 13 Uhr am Jugendzentrum Kleinbahnhof. Der Spaziergang endet gegen 14.30 Uhr am Kleinbahnhof, wo zum Abschluss die Gelegenheit zum Austausch besteht.

Anmeldungen sind nicht erforderlich.

 
 
Zurück zum Schnellmenü