Stadt Enger

Schnellmenü

Inhaltsbereich

Fahr im Kreis - Fahrrad-Freizeitrouten in Enger / Kreis Herford

Naturroute - Vom Widukind Museum zum Enger Bruch

Radlergruppe macht Rast an der Stiftskirche Allgemeines:

 

Die biologische Station Ravensberg hat zehn Feierabendrouten durch die Natur entwickelt. Die Rundwege verlaufen durch eine naturnahe landschaftlich schöne und interessante Umgebung und folgen hin und wieder auch einmal verschlungenen Wegen.

Die Route „Vom Widukind Museum zum Enger Bruch“ ist 22,5 km lang. Start- und Zielpunkt ist der Platz vor dem Widukind Museum. An 23 Wegepunkten erfährt der Radler allerlei Wissenswertes zu Tieren und Pflanzen, über lokale Geschichte und über die jahrhundertealte Verbindung von Mensch und Kulturlandschaft.

Hinweis:

Die Route ist nicht beschildert, aber die biologische Station Ravensberg hat eine detaillierte Karte mit allen wichtigen Informationen vorbereitet. Zudem steht die Route als GPS-Track zur Verfügung.

 

Karte und Track können über den nebenstehenden Link "Fahr-im-Kreis" heruntergeladen werden.

 

Diese Route finden Sie auch im Stadtplan.

Hinweis: Wählen Sie im Stadtplan bei den Naturrouten das "i" und

dann unter Informationen den "Rundkurs Enger" aus.

 

 
 
Zurück zum Schnellmenü